DVB Receiver mit Festplatte Archives

Ich habe mir vor kurzem einen neuen LCD-Fernseher (Medion) und einen Receiver (Comag) gekauft. Einen DVD-Festplattenrecorder (Philips) besitze ich schon seit längerem.
Nun habe ich die drei Geräte per Scart-Kabel miteinander verkabelt. Der einzige Haken dabei: Wenn ich alle drei Geräte angeschaltet habe, kann ich im Menü des Fernsehers nur entweder Fernsehen schauen (Scart-Quelle 1) oder eine DVD schauen (Scart-Quelle 2). Ich kann also nur entweder das eine oder das andere Gerät benutzen.
Um aber Fernsehsendungen wie früher auf den DVD-Festplattenrecorder aufnehmen zu können, müssen natürlich beide Geräte gleichzeitig benutzbar sein. Ich habe eigentlich alles vernünftig verkabelt:

– 1 Scart-Kabel vom Fernseher zum Receiver
– 1 Scart-Kabel vom Fernseher zum DVD-Recorder
– 1 Scart-Kabel vom Receiver zum DVD-Recorder
– außerdem Coaxial-Kabel und Receiver-Empfängerkabel (weiß nicht genau den Namen)

Weiß jemand, woran das liegen könnte? Wie kann ich auf dem Fernsehbildschrim gleichzeitig den Receiver, wie auch den DVD-Recorder anzeigen lassen?

Vielen Dank im Voraus!

relevante Themen zu diesem Eintrag:


mein Digital-Festplattenreceiver DVR 7400 hängt sich öfters aúf und reagiert weder am gerät selber, noch über die fernbedienung. Dann bleibt mir nur noch die Möglichkeit den Netzstecker zu ziehen. Dann wenn der festplatten-receiver hoch gefahren ist und ich auf die festplatte gehe, sind meine ganzen Filme gelöscht wer weiß warum, und kann mir helfen.

relevante Themen zu diesem Eintrag:


 Page 404 of 404  « First  ... « 400  401  402  403  404